Leistungsbeschreibung

🔴 Sie bekommen das, was Sie unterschreiben. Was nicht im Vertrag steht, bekommen Sie nicht.

▶︎  Was unterschreiben Sie?

Bauherrenberatung, Unternehmensberatung

Sie sind privater Bauherr und wollen bauen? Sie haben sich für einen Anbieter entschieden? Da gibt es einiges zu beachten, was für manche völlig klar ist, ist für viele angehende Bauherren eben nicht klar.

Ist der Bauvertrag eindeutig mit der Bau- und Leistungsbeschreibung verknüpft? Das sollte sie sein! Ich kann nur wiederholen:

Sie bekommen das, was Sie unterschreiben. Was nicht im Vertrag steht, bekommen Sie nicht.

▶︎  Zwischen den Zeilen lesen!

Wie ausführlich und detailliert ist die Bau- und Leistungsbeschreibung? Bitte keine dreiseitigen Bau- und Leistungsbeschreibungen ernst nehmen. Eine seriöse Beschreibung sollte mindestens 17 bis 20 Seiten auf A4 umfassen. Sind die einzelnen Positionen unmissverständlich, verbindlich und rechtlich belastbar beschrieben? Welche Positionen sind unklar? Alle Positionen müssen für den Bauherren klar sein.

Achtung! Wenn Sie ähnliche Formulierungen wie „Änderungen der genannten Materialien und Produkte aus Gründen der Wirtschaftlichkeit oder technischer Neuerungen bleiben dem Auftragnehmer vorbehalten“ unterschreiben, laufen Sie Gefahr, sich jeglicher Einflussnahme auf ihres eigenen Bauvorhaben zu entledigen.

Also auch hier: Augen auf! Und scheuen Sie keine Fragen!


▶︎  Lassen Sie sich beraten:
●  Telefon: +49 179 744 65 76
●  Email: kontakt[æt]mikroprojektsteuerung-berlin. de

Bauherrenberatung