Die „Broken Windows Theory“

🔴 Das Gesamtbild eines Unternehmens, Gebäudes oder einer Person wirkt sich auf dessen Umfeld aus. Dieses bildet aber rückkoppelnd entsprechende Einflussfaktoren auf das Gesamtbild. Die Analyse der Umfelder lässt Rückschlüsse zu, an welchen „Stellschrauben“ gewisse Veränderungen sinnvoll sein können.

▶︎  Was passiert, wenn nichts passiert

Bauherrenberatung, Unternehmensberatung

Die meisten kennen die „Broken Windows Theory“ von Kelling und Wilson, USA, 1982, aus dem Bereich der Kriminologie, wenige aus dem Bereich der Architektursoziologie. Sicher haben Sie folgendes Szenario auch schon beobachtet:

Ein Haus, gut erhalten, steht leer. Das kann so eine Weile gut gehen. Aber auf einmal ist eine Fensterscheibe kaputt (daher: „Broken Windows Theory“), der Eingangsbereich wuchert mit Unkraut zu und plötzlich ist alles mit Grafitti dekoriert und sämtliche Fensterscheiben sind eingeschlagen , im Vorgarten sammelt sich Müll und Bauschutt wird über Nacht abgeworfen.

▶︎  Cui bono? „Die „Broken Windows Theory““ weiterlesen

Der Kunde ist König!

🔴 Der Kunde reagiert unbewusst auf nonverbale Signale mit einer Blitzeinschätzung. Ob der erste Kontakt im Sinne eines erfolgreichen Geschäftsabschlusses verläuft, hängt häufig von subtilen scheinbar nebensächlichen Details ab.

▶︎  Ihr Kunde als Spiegel Ihres Unternehmens

Bauherrenberatung, Unternehmensberatung

Falls Sie Besitzer eines Unternehmens, Büros, Arztpraxis, Hotels, Bank, Restaurants, Autohauses oder Ladengeschäfts sind, werden sie einiges im Umgang mit Kunden erlebt haben. Tauschen Sie die Rollen und schauen Sie als Kunde!

▶︎  WAS DIE KUNDEN REGISTRIEREN

  • Wie gestaltet sich der Erstkontakt zwischen Kunde und Ihrem Unternehmen? Wie gestalten sich die ersten Sekunden? Dabei ist es egal, ob Website oder physischer Kontakt.
  • Wie bieten Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung an? In welchem architektonisch, gestalterisch, hygienischen und sozialen Umfeld bieten Sie an?
  • Wie ist das Personal gekleidet? Wie artikuliert sich das Personal? Wie ist der Eingangsbereich gestaltet? Wie ist Ihre Website gestaltet und wie schnell baut sie sich auf?
  • In welcher Gegend befindet sich Ihre Geschäftsstelle, die von Kunden frequentiert wird?
  • Was für ein äußeres Erscheinungsbild hat das Gebäude? Wie ist die Ausleuchtung, Zugänglichkeit, sanitäre Einrichtung, Parkplatzsituation und vieles mehr?
▶︎  Der erste Kontakt „Der Kunde ist König!“ weiterlesen

Zeige mir dein Haus …

🔴 Die Bewohner eines Hauses werden unbewusst über die Ausstrahlung eines Hauses einkategorisiert. Nicht nur das, sondern die Bewohner eines Hauses verhalten sich unbewusst entsprechend des äußeren Erscheinungsbildes ihres Hauses.

… und ich sage dir wer du bist!

Bauherrenberatung, Unternehmensberatung

„Kleider machen Leute“ – die Novelle von Gottfried Keller – kennt fast jeder. Jene, die sie auch verstanden haben, können sich vielleicht vorstellen welches Spektrum an Möglichkeiten sich hinter diesem Spruch verbirgt.

Das Haus, nach der eigenen Kleidung die zweite Hülle, bildet einen ständig präsenten Übergangsbereich zwischen Privatheit und Öffentlichkeit.

„Zeige mir dein Haus …“ weiterlesen